Metanavigation

Startseite | Kontakt | Shop | Impressum | Sitemap

Breisgau

Breisgau

Die Abgrenzung des Weinbaubereichs Breisgau ist mit dem Breisgau im historisch-landeskundlichen Sinne nicht identisch. Der heutige Weinbaubereich Breisgau besteht aus den Reblagen der Vorhügel des Schwarzwaldes zwischen Freiburg und Oberschopfheim (südlich von Offenburg) und schließt auch die Rebhänge des Glottertals und der anderen Seitentäler ein. Das Klima des Breisgaus zeichnet sich durch eine günstige Kombination von reichlich bemessenen Niederschlägen, Sonne und Wärme aus. Der Sonnenreichtum des Kaiserstuhls scheint sich bis in den Breisgau hinein in abgeschwächter Form fortzusetzen. Die Vorbergzone ist hier mit mächtigen Lößschichten überzogen. Den geologischen Unterbau bilden Formationen des Muschelkalks, des Buntsandsteins und tertiäre Mergel, die an steilen Stellen als bodenbildendes Gestein zu Tage treten. Innerhalb des Breisgaus hat das Glottertal geologisch und klimatisch eine Sonderstellung. Während im übrigen Breisgau der Weinbau hauptsächlich auf den Vorhügeln betrieben wird, die sich vom eigentlichen Schwarzwald abheben, ist das Glottertal zwischen die bewaldeten Schwarzwaldberge hineingeschoben. In dieser windgeschützten Lage klettern die Rebanlagen an den warmen Südhängen auf Gneis-Verwitterungsböden bis 500 Meter Höhe.

 
Badisches Weinhaus - Inhaber: Claudia Bichlmayer
Ganghoferstraße 40 - 82291 Mammendorf
Tel. 089-8633950 - Fax: 089-8632696
E-Mail info@badisches-weinhaus-muenchen.de
Shop
Großer Onlineshop mit vielen Produkten, stöbern Sie mal rein!
Zugang zum Shop
In dieser Region befindet sich die Winzergenossenschaft Glottertal.